Posted by crich on Mai - 30 - 2013 under Hauptgericht, Nudeln
Ingredients
Cuisine: Cooking time: mins Serving: people

Hier ist das nächste Spargelrezept. Eine eigene Erfindung. Schön Cremig,, am besten schmeckt natürlich mit selbst-gemachten Nudeln.

  • 4 Portionen
  • Zubereiten: 45 Minuten
  • Tipp: Nudeln aus Dinkelmehl machen, Eier dürfen nicht kalt sein
  • 500g grüne Spargel
  • 250ml Weißwein
  • 150ml Nudel-Kochwasser
  • 200ml Sahne
  • 50g Parmesan
  • Salz, Pfeffer
  • 3 Eier
  • 300g Mehl
  • 1 TL Salz
  1. Spargel waschen, das holzige Ende abschneiden und in 4-5 cm langen Stücken schneiden.
  2. Spargel in eine Bratform legen und mit Weißwein begießen, ca.30 Minuten so backen, bis die Spargel al dente sind.
  3. Eier und Mehl zu einem Teig kneten, 4 Haufen formen.
  4. Teig mit der Nudelmaschiene zu Tagliatelle schneiden
  5. Nudel im Wasser ca 4-5 Minuten lang kochen.
  6. Spargel in eine tiefere Pfanne geben und mit der Sahne und dem Kochwasser der Nudeln aufgießen.
  7. Soße so köcheln, bis es ein bisschen dicker wird.
  8. Parmesan reiben in die Soße streuen.
  9. Frische Nudel mit der Soße begießen und Parmesan bestreuen
Tagliatelle mit Spargel in Weißweinsoße

Tagliatelle mit Spargel in Weißweinsoße

Meal: Food type:

Leave a Reply



3 × = fünfzehn

Neue Rezepte

Muffin mit Pilze und...

Geposted am Dez - 3 - 2015

0 Comment

Kekse mit Pekannüssen

Geposted am Dez - 3 - 2015

0 Comment

Birnen-Gorgonzola Tagliatelle

Geposted am Dez - 3 - 2015

0 Comment

Haferbuletten

Geposted am Dez - 2 - 2015

0 Comment

Neue Posts

Weinprobe mit Etyeker und...

Posted on Nov - 7 - 2014

0 Comment

Weinprobe mit Balatoner und...

Posted on Sep - 6 - 2014

0 Comment

Weinprobe mit Baletoner und...

Posted on Aug - 5 - 2014

0 Comment

Weinprobe mit Sproproner Weinen

Posted on Mrz - 11 - 2014

0 Comment

Sponsors

  • Partyrent
  • Kochente
  • Kochente
  • Kochente