Posted by crich on Mai - 29 - 2012 under Hauptgericht, Montags Kochen
Ingredients
Cuisine: Cooking time: mins Serving: people

Gestern war Montags Grillen. Wir haben die guten alten Hühnchenflügel mit viel ungarischer Paprika gebraten aber wir haben was neues auch erfunden: die mediterranen Fischröllchen, es geht ganz schnell und der Fisch bekommt durch den Käse eine ganz besonderes Geschmack und Zärtikeit.

  • 3 Personen
  • Vorbereiten: 10 Minuten, Grillen: 20 Minuten
  • Tipp: in Alufolie einrollen
  • 6 Sücke Fisch
  • 150g Mozzarella
  • 3 Tomaten
  • Basilikum, Thymian
  • Salz, Pfeffer
  • Olivenöl
  • 1/2 Zitrone
  • 3 Knoblauchzehen
  1. Fisch waschen, abtropfen,in wenig Olivenöl drehen und mit Salz und Pfeffer betsreuen.
  2. Mozarella in 6 Scheiben schneiden und auf den Fisch legen.
  3. Tomaten in Scheiben schneiden und auf den Käse verteilen.
  4. Je ein Blatt Basilikum aud die Tomaten legen.
  5. Knoblauchzehen putzen, halbieren und auf die Tomaten legen.
  6. Fisch zusammenrollen.
  7. Fisch mit Zitronensaft begießen.
  8. Basilikum und Thymian kleinschneiden auf die Röllchen verteilen.
  9. Röllchen in Alufolie einwinkeln.
  10. Röllchen 2-3 Stunden im Kühlschrank ruhen lassen.
  11. Röllchen ca. 20 Minuten grillen.
Mediterrane Fischröllchen

Mediterrane Fischröllchen

Meal: Food type:

Leave a Reply



9 − = vier

Neue Rezepte

Muffin mit Pilze und...

Geposted am Dez - 3 - 2015

0 Comment

Kekse mit Pekannüssen

Geposted am Dez - 3 - 2015

0 Comment

Birnen-Gorgonzola Tagliatelle

Geposted am Dez - 3 - 2015

0 Comment

Haferbuletten

Geposted am Dez - 2 - 2015

0 Comment

Neue Posts

Weinprobe mit Etyeker und...

Posted on Nov - 7 - 2014

0 Comment

Weinprobe mit Balatoner und...

Posted on Sep - 6 - 2014

0 Comment

Weinprobe mit Baletoner und...

Posted on Aug - 5 - 2014

0 Comment

Weinprobe mit Sproproner Weinen

Posted on Mrz - 11 - 2014

0 Comment

Sponsors

  • Partyrent
  • Kochente
  • Kochente
  • Kochente