eine knusprige Cookie, mit ganz viel Zucker und Butter, schmeckt wunderbar zum Kaffee Mehl in eine Schüssel sieben, mit dem Puderzucker, dem Salz , der Butter und dem Eigelb zusammenkneten. Teig für 30 Minuten in den Kühlschrank stellen und ruhen lassen. Ofen auf 200 Grad vorheizen. Pekannüsse hacken. Zucker mit   Read More ...

Categories: Allgemein

Walnusskekse schick gemacht, mit einem Hauch Schokolade. (Hohe Schule der Patisserie) Walnusskerne hacken. Walnusskerne, das Mehl, das Backpulver, den Zucker, die Butter, Zimt und das Salz auf der Arbeitsfläche anhäufen. Zwischen den Händen zu einer feinkrümeligen Masse zerreiben. Das Ei und Eigelb und die abgeriebene Zitronenschale dazugeben und den Teig   Read More ...

Categories: Allgemein

Eine neue Keksvariation Ofen auf 180 Grad vorheizen. Nuss grob hacken. Alle Zutaten vermengen. Von Teig kleine Walnuss große Kugel. Kekse ca. 18 Minuetn lang im Ofen backen

Categories: Allgemein

wir haben diese Kekssorte in St. Petersburg gegessen und ich wollte nach machen, es hat wunderbar geklappt: Mehl in eine Schüssel sieben. Die Bananen in Würfel schneiden und pürieren. Mehl mit dem Puderzucker, Backpulver, Salz, und mit den Kokosraspeln vermischen und die Bananepüre unterheben. Die Butter in Würfeln zu den   Read More ...

Categories: Allgemein

Ich habe das original Rezept in Good Food gelesen (2/2014), was aber mit Cocktail Kirsche war, die ich überhaupt nicht mag, und die immer künstlich schmecken und deswegen nicht zu meinen Keksen passen. Deswegen habe ich diese Cocktail Kirschen einfach mit Kirsch-Marmelade ersetzt und statt Mandelaroma habe ich Whisky verwendet,   Read More ...

Categories: Allgemein

Wieder ein Keksexperiment, diesmal mit Pinienkerne Die Pinienkerne in einer trockenen Pfanne anbraten, abkühlen lassen und grob hacken.. Mehl in eine Schüssel sieben. Mehl mit dem Puderzucker, Backpulver, Salz, Vanille Zucker und mit den gehackten Pinienkernen vermischen. Eigelb und die Butter in Würfeln zu den trockenen Zutaten geben, das ganze   Read More ...

Categories: Allgemein

wieder ein Jogging Keks, diesmal aus Schottland. Wer mag die schottische Butterkekse, Shortbread, nicht, ich wollte immer das Geheimnis dieser Kekse wissen und natürlich selber ausprobieren. Und endlich fand ich ein Rezept dazu (Fahéj Winter/2013). Das Geheimnis: es wir ohne Ei gebacken aber das Maismehl sorgt für das Zusammenkleben und   Read More ...

Categories: Allgemein

Die neueste Jogging Kekse. Diesmal mit ein bisschen mehr Eier, dadurch sind sie weicher und haben mehr Teig. Ofen auf 180 Grad vorheizen. Mehl, Haferflocken, Zucker, Salz, Backpulver vermischen. Die Butter in Stückchen zu den trockenen Zutaten geben und verarbeiten, bis es krümelig wird. Eier dazugeben und alles zu einer   Read More ...

Categories: Allgemein

Neue Rezepte

Muffin mit Pilze und...

Geposted am Dez - 3 - 2015

0 Comment

Kekse mit Pekannüssen

Geposted am Dez - 3 - 2015

0 Comment

Birnen-Gorgonzola Tagliatelle

Geposted am Dez - 3 - 2015

0 Comment

Haferbuletten

Geposted am Dez - 2 - 2015

0 Comment

Neue Posts

Weinprobe mit Etyeker und...

Posted on Nov - 7 - 2014

0 Comment

Weinprobe mit Balatoner und...

Posted on Sep - 6 - 2014

0 Comment

Weinprobe mit Baletoner und...

Posted on Aug - 5 - 2014

0 Comment

Weinprobe mit Sproproner Weinen

Posted on Mrz - 11 - 2014

0 Comment

Sponsors

  • Partyrent
  • Kochente
  • Kochente
  • Kochente