Es ist eine typische Speise, die am nächsten Tag noch besser schmeckt, weil da der Geschmack reifer wird. Durch das lange Kochen wir das Fleisch besonders zart. Abhängig wie kräftig man das Ragout machen  will, benutzt man mehr oder weniger Schwarzbier statt Tomaten. (Grundrezept: 1/2014 Stahl) Sellerie, Möhre, Zwiebel schälen   Read More ...

Categories: Rezepte

es ist auch ein sehr gutes Finger Food, Scone ist eine Art von Englische Pogácsa (=ungarisches Salzgebäck), also salziges Gebäck. Es enthält keine Hefe, deshalb ist es einfacher und schneller zu zubereiten. Ofen auf 180 Grad vorheizen. Mehl mit dem Salz, Backpulver vermischen. Butter und Ei unter die Mehlmischung heben.   Read More ...

Categories: Allgemein

Es ist ein super leckeres Rezept. Wenn es um Braten geht, dann bin ich die Spezialistin von Rouladen. Ich habe schon 2 eigene Kreationen in diesem Gebiet (Putenroulade mit Pflaumen, Frühlingsbraten). Das habe ich im neusten Good Food gefunden. Es ist was deftiges, was den Männer Herz begehrt. Die Roulade   Read More ...

Categories: Allgemein

eine sehr leckere Quiche, diesmal wieder mit Fisch in Kombination von Pilze. (Fahéj Winter/2013)   Alle Zutaten zum Teig zusammen kneten und 30 Minuten im Kühlschrank ruhen lassen. 4 Backförmchen mit Butter einfetten und mit Mehl bestreuen. Pilze putzen und kleinschneiden. Zwiebel putzen und zerkleiner. Fisch in Weißwein kochen, dann   Read More ...

Categories: Allgemein

Es ist eine ganz einfache winterliche, vegetarische Speise aus England, eine Art Pudding. Bohnen, Tomaten und Käse bieten eine ausgiebige Mahlzeit. Es ist auch eine ideale Methode das trockene Brot zu verwerten. Es ist eine ideale Speise aus dem Kammer. (Grundidee Fahéj Winter/2013) Ofen auf 180 Grad vorheizen. Pore waschen   Read More ...

Categories: Allgemein

Es ist ein englisches Rezept (Grundidee Fahéj Winter/2013), was sehr schmackhaft und reichhaltig ist. Ich  habe es ein bisschen deftiger gemacht, ich habe ein Teil des Fleisches auf Bacon gewechselt. Statt Erbsen habe ich grüne Bohnen benutzt. Ganz gute Idee ist, dass man Eigelbe unter den Kartoffelbrei mischt, dadurch wird   Read More ...

Categories: Allgemein

Es ist eine sehr leckere deftige Speise aus England. Die Zubereitung des Yorkshire Pudding ist sehr einfach. Es geht sehr schön von alleine hoch. Die Zutaten sind einfach: Eier, Milch und Mehl. (Grundrezept: Fahéj Winter/2013) Eier und Milch zum Pudding verrühren und 20 Minuten ziehen lassen. Ofen auf 220 Grad   Read More ...

Categories: simple

Neue Rezepte

Muffin mit Pilze und...

Geposted am Dez - 3 - 2015

0 Comment

Kekse mit Pekannüssen

Geposted am Dez - 3 - 2015

0 Comment

Birnen-Gorgonzola Tagliatelle

Geposted am Dez - 3 - 2015

0 Comment

Haferbuletten

Geposted am Dez - 2 - 2015

0 Comment

Neue Posts

Weinprobe mit Etyeker und...

Posted on Nov - 7 - 2014

0 Comment

Weinprobe mit Balatoner und...

Posted on Sep - 6 - 2014

0 Comment

Weinprobe mit Baletoner und...

Posted on Aug - 5 - 2014

0 Comment

Weinprobe mit Sproproner Weinen

Posted on Mrz - 11 - 2014

0 Comment

Sponsors

  • Partyrent
  • Kochente
  • Kochente
  • Kochente